Startseite arrow Gehörlosenseelsorge arrow Ökumenischer Gottesdienst am Tag der Gehörlosen 2017
Ökumenischer Gottesdienst am Tag der Gehörlosen 2017 PDF Drucken E-Mail
Ökumenischer Gottesdienst am Tag der Gehörlosen 2017Am 30. September 2017 begann der Thüringer Gehörlosen-Tag mit einem gemeinsamen Gottesdienst der katholischen und evangelischen Gehörlosengemeinden. Der Gebärdenchor aus dem Eichsfeld und Erfurt – unter der Leitung von Irmtraut Sieland – brachten wunderschöne Lieder mit und Pfr. Konrath predigte über den Weinstock mit verschiedenen Zweigen. So sind auch die verschiedenen Richtungen der Christen verbunden in der einen Taufe und im Glauben an Jesus Christus. Ohne ihn hätte keine der Gemeinden „Früchte“ bringen können – Früchte, die der ganzen Gehörlosengemeinschaft Kraft und Mut gegeben haben. So war dieser ökumenische Gottesdienst ein gemeinsames Dankesfest anlässlich des 60-jähringen Bestehens des Allgemeinen Deutschen Gehörlosenverbandes und der 90-jährigen Gründung des Thüringer Gehörlosenbundes. Herzlichen Dank an alle, die sich daran beteiligt haben.
< Zurück   Weiter >
made by netmedia4you